Dienstag, 5. Dezember 2017

Sie sind unterwegs ...

Ohne Tonttu - die finnischen Weihnachtswichtel - würde der Weihnachtsmann ja nicht alles schaffen, also sind sie unterwegs. Sammeln die Wunschzettel ein, beobachten, helfen und manchmal machen sie auch ein wenig Unsinn ;-)
Nein, was haben unsere Mädchen an die Tontut und den Weihnachtsmann geglaubt. Jedes Jahr haben sie ihre Wunschzettel auf die Fensterbank gelegt und nachts haben die Tontut sie geholt.

Aber nicht nur Tonttu sind wichtig - auch die Rentiere darf man nicht vergessen.


Unseres hat nicht nur eine rote Nase, sondern trägt die Farbe am ganzen Körper, aber das macht ja nichts ;-)

Ganz schlicht und natürlich habe ich dieses Jahr (keinen Kranz - meine kleine Tochter ist nicht so begeistert am liebsten sind ihr Kränze) mein Gesteck gehalten. 
Viel Tanne und Kiefernzweige, 2 kleine handgearbeitete (nicht von mir) Schafe, ein großer Baumpilz, eine Holzscheibe und Tannenzapfen, das war es. Auch nur eine Kerze - noch aus Bienenwachs - hätte ich sie nicht mehr gehabt, ich würde heute keine Bienenwachskerzen mehr kaufen.
Das ganze ruht auf meinem Kranz von Eva "Einfach mal so" - letztes Jahr war er hier im Einsatz. Diesen habe ich dann auf eine Weidenschale gesetzt, so das ich ihn gut transportieren kann.


Und zusammengehalten wird alles von einem schönen roten Juteband!

Ich hatte noch einige Zweige über und diese habe ich in meine große Glasschale gestellt mit meiner Wachslichtkugel.

Und auch hier findet sich ein rotes Rentier
Das bekannteste Rentier muss ich wohl nicht mehr vorstellen, aber ich habe Euch die finnische Version von "Rudolf" mitgebracht - gewöhnungsbedürftig die Sprache, aber mitsingen können dennoch alle ;-)

Petteri Punakuono

Verlinkt bei Ich seh Rot, bei bunt ist die Welt, den Dienstagsdingen, Our world Tuesday und morgen bei Frollein Pfau.

Einen schönen Dienstag und liebe Grüße

Kirsi


Kommentare:

  1. Hallo Kirsi
    ganz süß, diese Weihnachtswichteln.
    Danke für das "finnische Rentier Rudolf" das
    gefällt mir, so eine Schlittenfahrt wäre einfach toll.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie,
      ja so eine Fahrt würde mir auch Spaß machen, ob mit oder ohne rote Nase ;-)

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Kirsi!

    Oh die Wichtel liebe ich...bitte alle einmal zu mir ;-)


    Deinem Wunsch nach einem anderen neuen Termin habe ich entsprochen. Nächster Termin "Ich sehe rot" ist am 16. Januar 2018 War überhaupt kein Problem für mich!


    Danke für deinen schönen Beitrag und nun singe ich lauthals mit!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Das sind so süsse Wichtel, und Helferlein könnte ich auch gut gebrauchen, auch wenn ich nicht mehr an das Christkind glaube:-)
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja Pia so einige Hände mehr die helfen das wäre schon schön

      Löschen
  4. Hallo liebe Kirsi,
    diese Wichtel begegnen mir schon seit ein paar Jahren auch hier in den Geschäften, aber bis heute wusste ich gar nicht dass sie auch einen Namen haben. Toll sehen sie aus, deine beiden Tontti (?? Plural von Tonttus) und nächstes Jahr werde ich mir sicher einen richtig großen zulegen, den setzte ich in den großen Adventskranz der von der Decke hängt, dort kann er dann mit den Beinen baumeln :))) Aber er braucht auch unbedingt so ein schönes rotes Mützchen.

    Herzliche Grüße und einen schönen Tag wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun hast Du meinen Ehrgeiz geweckt liebe Arti, ich dachte Tonttus, aber ich schaute nach - Mehrzal von Tonttu ist Tontut.
      Oh das möchte ich gerne sehen baumelnde Beine ...

      Löschen
  5. Goldig sind deine Wichten und die roten Kappen sind genial.
    Hab einen schönen Tag und alles Liebe Eva

    AntwortenLöschen
  6. Sind die niedlich, liebe Kirsi. Ob sich die Tontut soweit in den Süden wagen, dass sie mal bei mir vorbeisehen könnten? Ich werde jetzt abends die Augen offen halten ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mach lieber mal - sie treiben sich überall herum

      Löschen
  7. Liebe Kirsi,
    das sind sehr hübsche Weihnachts-Dekorationen. Die Wichtel sind total niedlich, und das Gesteck mit der Glasschale gefällt mir besonders.
    Ja, die Adventszeit hat schon was für sich!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsi,
    diese kleinen wichtelmännlein sind einfach zu niedlich und wenn sie uns auch nicht wirklich die Arbeit abnehmen können, fröhlich stimmen können sie uns allemal!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  9. Love the gnomes!!! They're fun and very festive!!!

    AntwortenLöschen
  10. Die Wichtel sehen ja prima aus....von deiner finnischen Tradition hatte ich bisher noch nichts gehört. Allerdings liebte mein Sohn das Weihnachtsbuch eines schwedischen Autors über die Weihnachtswichtel-Werkstatt. Das war auch Klasse....
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kirsi,
    die finnischen Weihnachtswichteln sind einfach lieb zum Ansehen und ich kann mir gut vorstellen, dass Kinder sie mögen.
    Das "Rudolf-Lied" klingt durch die Melodie natürlich gleich wie bei uns, aber die Sprache finde ich interessant - sehr harmonisch zu hören, vielleicht liegt es auch ein bisschen an der Interpretin , sie hat so eine angenehme Stimme ;-)

    Deine Weihnachts-gestecke gefallen mir besonders gut. Alles Natur, viel Grün und sicher duften sie in den Räumen nach Wald.
    Weihnachten kann kommen ;-)

    Liebe Grüße und einen guten Wochenteiler
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein schöner Brauch und ich kann es mir richtig gut vorstellen wie Kinder fiebernd auf den Tonttu warten. Ebenfalls mag ich alles rund um Rudolph. Sind alles so Dinge die Weihnachten so lebendig machen können.

    Schön auch deine Gestecke; ich finde es müssen nicht immer Kränze sein. Mich hat es jedenfalls auch auf die Idee gebracht noch ein paar Kiefernzweige zu besorgen. Schaut doch wirklich sehr frisch aus.

    Wünsche dir einen schönen Nikolaustag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirsi,
    mit der Musik im Hintergrund schreibe ich nun den Kommentar für dich und bin reichlich beschwingt!
    Eine tolle Zusammenstellung von lauter schönen und bedeutenden Weihnachtsbeglücker.
    Vielen Dank!!! :)
    War gerne hier bei dir!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    und hab einen schönen Nikolaustag,
    herzlich
    Monika*

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kirsi, ich muss mich Deiner Tochter anschließen, mir sind die klassischen Kränze auch am Liebsten. Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Ach, diese netten Dinge sind so wohltuend. Rot und grün, das ist Weihnachtszeit. Alles was skandinavisch angehaucht ist, mag ich besonders.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  16. A wonderfully Christmas post Kirsi. It looks like fun in your household and I love reindeer!!! Have a brilliant weekend :)

    AntwortenLöschen
  17. Die zwei sind absolut herrlich, liebe Kirsi. Aber kein Wunder, dass ich nichts bekommen habe. Die konnten gar nicht sehen, wo ich wohne und haben meinen Stiefel nicht entdeckt. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Schön natürlich ist dein Adventsschmuck! Dir noch eine schöne weihnachtliche Zeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kirsi,
    ich hatte mal wieder turbulente Tage, daher komme ich erst heute wieder zu dir! Und jetzt musste ich doch glatt noch zurückswitchen zu diesem Beitrag, um mir bei dir dir Tontut anzusehen, denn in Island ist mir kein einziger Wichtel über den Weg gelaufen, da hatte ich also Nachholbedarf ;-) Trolle sind mir allerdings schon begegnet, sogar zwei, aber darüber ein andermal mehr ;-)))
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
  20. wie süß die Wichtel
    und so eine schöne adventliche Dekoration
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...